www.eltern-ag-spandau.de

News
Termine
Rat und Hilfe
Freizeit
Wir über uns
 

     
 

Wir über uns
 

 

Kooperationsvertrag zwischen dem "Lebenshilfe Berlin e.V." und der Eltern AG im Bezirk Spandau

Seit Januar 2004 hat die Eltern AG im Bezirk Spandau einen Kooperationsvertrag mit dem "Lebenshilfe Berlin e.V." für die erstmalige Dauer von einem Jahr abgeschlossen.
Wir sind nun in der Lage "zweckgebundene Spenden" entgegen zu nehmen.

Spenden für die Eltern AG im Bezirk Spandau:

"Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V."
- zweckgebunden für die Eltern AG im Bezirk Spandau"-
Postbank Berlin
Kto.: 22 63 98 - 101,
BLZ : 100 100 10

Auf Wunsch werden von dem "Lebenshilfe Berlin e.V." Spendenbescheinigungen ausgestellt !

Hintergründe:

Seit einiger Zeit (ca. 1 1/2 Jahren) haben wir uns immer wieder überlegt "Verein oder nicht Verein..."
Unser harter Kern besteht aus 15 Leuten, die alle schon in Fördervereinen, Schulen, Kitas, Sportverbänden engagiert sind und keine große Lust verspüren nun noch einen Verein zu gründen. Da wir uns aber durch uns selbst finanzieren und leider ohne ein eingetragener, gemeinnütziger Verein zu sein keine Spenden annehmen dürfen, (und demzufolge auch Spendenbescheinigungen ausstellen dürfen), musste eine Idee her.
Viele von uns sind Mitglieder des Lebenshilfe Berlin e.V. und profitieren schon lange von dieser Mitgliedschaft. Sei es durch Informationen, direkte Hilfe in Form von Rechtsberatung oder anderem (man denke an die Geschwisterseminare, Freizeitmöglichkeiten etc.).

Uns erschien es dadurch nahe liegend den Lebenshilfe Berlin e.V., genauer gesagt die damalige Vorsitzende Frau Müller-Zurek, um einen Kooperationsvertrag mit der Eltern AG im Bezirk Spandau zu bitten.
Verträge, sind diese auch noch so klein, bedürfen einer Vorbereitungszeit und der genauen Prüfung. Um so mehr freut es uns, dass nach ein paar Wochen ein für beide Seiten akzeptabler Vertrag zustande kam.
In Kürze gesagt, bleibt alles beim Alten.

Über den Lebenshilfe Berlin e.V. können wir nun zweckgebundene Spenden für die Eltern AG im Bezirk Spandau erhalten und werden weiterhin über alle Veranstaltungen, Angebote des FED usw. den Spandauer Bezirk informieren.

Wir halten uns an die Satzung des Lebenshilfe Berlin e.V.(und somit an den Lebenshilfe Berlin e.V. gebunden), sind aber in allen Dingen die die Eltern AG im Bezirk Spandau betrifft frei in unseren Entscheidungen.
Am meisten freut es uns, dass unser Hinweis "Wir, die Eltern AG im Bezirk Spandau, sind für alle Eltern/Familien von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen, egal welche Form der Behinderung das Kind hat und für alle Eltern von Kindern und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf" zustimmend aufgenommen wurde, da der Lebenshilfe Berlin e.V. bislang seinen Schwerpunkt bei geistig behinderten Menschen und deren Angehörigen hat.

Wir möchten uns hiermit bei dem Lebenshilfe Berlin e.V. für das Zustandekommen des Projekts bedanken.
Wir hoffen auf eine weiterhin gute und inspirierende Zusammenarbeit mit dem Lebenshilfe Berlin e.V. zum Wohle von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und/oder sonderpädagogischem Förderbedarf im Bezirk Spandau.

Berlin - Spandau, den 9.3.04

 

Startseite