www.eltern-ag-spandau.de

News
Termine
Rat und Hilfe
Freizeit
Wir über uns
 

     
 

Wir über uns
 

 

Büroeröffnungsfeier der Eltern AG im Bezirk Spandau

Am 21.1.04 feierten wir die Eröffnung unseres Büros.
Hierzu hatten wir alle Mitmenschen aus Spandau und Berlin geladen, die unsere Idee seit Jahren mit Rat und Tat unterstützen und unterstützen.
Dadurch ergab sich für uns die Möglichkeit in einem offiziellen Rahmen allen Wegbegleitern der Eltern AG im Bezirk Spandau ein "DANKESCHÖN" zu sagen und einen großen Teil unserer ehrenamtlichen Mitglieder vorzustellen.

Besonderer Dank gilt hier dem Senioren - und Behindertenbeauftragten von Spandau, Herrn Bernhard Farnold, der uns bei unseren anfänglichen Wegen mit seinem Wissen, mit Begleitschreiben und (in schwierigen Situationen) mit klärenden Telefonaten viele Wege geebnet hat.
DANKE für die ständige Zuhörbereitschaft und die "Schirmherrschaft" !

Bei allen Anwesenden der Büroeröffnungsfeier möchten wir uns für ihr Interesse und ihre Solidarität mit uns bedanken, vor allem für die Grußworte der Stadträtin für Jugend und Familie, Frau Meys, die auch gleichzeitig als stellvertretende Bezirksbürgermeisterin den erkrankten Bezirksbürgermeister Herrn Konrad Birkholz vertrat!

Außer Frau Meys nahmen auch die Bezirksstadträtin für Gesundheit und Soziales, Frau Bialkowski, und der Bezirksstadtrat für Bildung, Kultur und Sport, Herr Hanke,
unsere Einladung an. Somit waren die für uns relevanten Bezirksstadträte bei unserer Feier präsent. Dafür Ihnen allen ein herzliches Dankeschön !

Ein herzlicher Dank unsererseits geht an das gesamte Bezirksamt Spandau, das unsere ehrenamtliche Arbeit respektiert und würdigt...auch wenn es zwischenzeitlich in der Vergangenheit und wohl auch in der Zukunft zu verständlichen Interessenskonflikten kam und immer wieder kommen wird.

Der Bezirk Spandau hat eine jahrzehntelange Tradition bei der Förderung, Integration und Teilhabe behinderter Kinder und Jugendlicher.
Hierbei haben wir immer Hilfe und Unterstützung direkt von der "Basis", von Kinderärzten, Therapeuten, Erziehern, Mitarbeitern der freien Träger für Einzelfall- und Familienhilfe, Lehrern und Rektoren. Von ihren Erfahrungen in der langjährigen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen können wir auch heute noch profitieren.
Danke für ihr persönliches Engagement für behinderte Kinder und Jugendliche im Bezirk und ihr Vertrauen in unsere Arbeit!

Die in unserer Bezirksverordnetenversammlung vertretenen Parteien und Gruppen haben die Einladung zu unserer Büroeröffnung angenommen und waren mit ihren jeweiligen Vertretern anwesend. Auch der Bundestagsabgeordnete, Herr Swen Schulz, konnte sich an diesem Tag Zeit für uns nehmen.
Wir freuen uns sehr über das somit gezeigte Interesse und die Würdigung unserer ehrenamtlichen Tätigkeit im Bezirk Spandau für behinderte Kinder und Jugendliche der verschiedenen politischen Parteien und Gruppen des Bezirkes.
Wir hoffen und wünschen uns auch zukünftig das parteiübergreifende politische Engagement aller Parteien und Gruppen gerade in dieser Zeit des "sozialen Umbaus", da Kinder und Jugendliche mit Behinderungen oder sonderpädagogischem Förderbedarf dringend auf ihre Unterstützung angewiesen sind !

Insgesamt war dieser Tag für uns sehr gelungen. Er lässt auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit allen genannten Mitmenschen aus Spandau zum Wohle von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und sonderpädagogischem Förderbedarf hoffen.

Bevor wir uns an dieser Stelle bei den Sponsoren für "Speis'und Trank" bedanken möchten wir noch Herrn Thomas Sonntag danken, der ehrenamtlich unsere Homepage erstellt und pflegt. Außerdem ist Herr Sonntag ständig ansprechbar für Computerprobleme und somit wirklich der "Herr der Homepage". Danke!

Spandau im März 2004

Den Spendern des Büfetts an diesem Tag gilt unser herzlichstes Dankeschön!

Getränkeunternehmen "Scharlipp"
Gewerbehof 1-9
13 597 Berlin
Tel:331 50 68
E-Mail: scharlippwinni@aol.com

Spandauer Partydienst "Gauder"

"Weigand&Weigand"
Veranstaltungsservice/Catering/Organisation
Wilhelmstraße 147
13 595 Berlin
Tel: 351 31 473

 

Startseite